Schlagwort-Archiv: Antagonist

Nov 11

Morbus Parkinson Metoclopramid oder Domperidon

Morbus Parkinson ist eine Neurodegenerative Erkrankung. Im laufe der Zeit sterben in der Substantia nigra die dopamniergen Rezeptoren ab. Der Mangel an Dopamin führt dann schließlich zu den Symptomen dieser Krankheit, welche auch unter dem Namen der „Schüttellähmung“ bekannt ist. Metoclopramid ist ein Dopamin-Antagonist mit der Fähigkeit die Blut-Hirn-Schranke zu passieren. Und darf deshalb nicht …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.aporex.de/allgemeine-pharmazeutische-themen/morbus-parkinson-metoclopramid-oder-domperidon/

Sep 29

Notfalldepot und Vorratshaltung in der Apotheke

Notfalldepot und Vorratshaltung in der Apotheke In § 15 (Vorratshaltung) Abs. 1 Satz 1 der Apothekenbetriebsordnung ist festgelegt, welche Arzneimittel oder Arzneimittelgruppen eine Apotheke vorrätig haben muss um eine ordnungsgemäße Arzneimittelversorgung der Bevölkerung gewährleisten zu können. Die Vorratsmenge soll mindestens für den durchschnittlichen  Bedarf einer Woche ausreichen. Die Arzneimittel sind in Anlage 2 (zu § 15 …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.aporex.de/allgemeine-pharmazeutische-themen/notfalldepot-und-vorratshaltung-in-der-apotheke/