Schlagwort-Archiv: ladme modell

Jan 13

Pharmakokinetische Arzneimittel Interaktionen

Pharmakokinetische Arzneimittel Interaktionen Bei pharmakokinetischen Arzneimitteliteraktionen müssen wir uns zunächst das LADME Modell genauer anschauen. Pharmakokinetik = also was der Körper mit der Droge (Wirkstoff) macht Pharmakodynamik= Was die Droge mit dem Körper macht L: Liberation = Freisetzung des Wirkstoffes A: Adsorption = Resorption der Wirkstoffes D: Distribution = Verteilung des Wirkstoffes im Körper M: Metabolismus …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.aporex.de/allgemeine-pharmazeutische-themen/pharmakokinetische-arzneimittel-interaktionen/

Jun 13

Therapeutische Äquivalenz und Bioverfügbarkeit

Bedeutet die Gleichwertigkeit von Arzneimitteln in Hinsicht auf ihre Therapeutische Wirkung der gleichen Indikation. • Wirkstoffgleiche Arzneimitteln also Generika • Arzneimittel mit unterschiedlichem Pharmazeutisch Äquivalente Arzneimittel: Arzneimittel gleicher Arzneistoff in gleicher Chemischer Form ( Salz, Ester,Komplex) Anforderungen: – Pharmazeutische Qualität – Therapeutische Anforderungen o Wirksamkeit o Unbedenklichkeit ( im Hinblick auf: Mutagenität, Kanzerigenotät, Reproduktionstoxisch)

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.aporex.de/pharmazie-und-gesundheit/therapeutische-aquivalenz-und-bioverfugbarkeit/